POL-HSK: Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße

Print Friendly, PDF & Email

 

4 schwer Verletzte auf der B-251 bei Brilon-Wald

 

brilon-totallokal: Brilon-Wald: Auf der Bundesstraße 251 von Brilon-Wald nach Willingen kam es gegen 17:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall.

 

Auf der Strecke stießen aus bislang noch ungeklärter Ursache zwei Autos frontal zusammen. In dem einen Auto wurden durch den Unfall drei Personen verletzt. Die 42 jährige Fahrerin aus Brilon und ihr fünfjähriger Sohn wurden schwer verletzt. Beide mussten mit zwei Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen werden. Bei beiden ist Lebensgefahr nicht auszuschließen. Der 42 jährige Beifahrer aus Plauen wurde leicht verletzt.

 

Der Fahrer des zweiten Pkw, ein 52 jähriger Briloner, wurde bei dem Unfall ebenfalls schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach jetzigen Erkenntnissen besteht bei ihm keine Lebensgefahr. Die Strecke ist für den Zeitraum der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge komplett gesperrt.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen