10 Jahre Sekundarschule Olsberg-Bestwig

Print Friendly, PDF & Email

 

Großes Schulfest zum Jubiläum

 

brilon-totallokal: Olsberg/Bestwig: „Was? Schon zehn Jahre?“ – Überrascht und fast etwas ungläubig musste die Leitung der Sekundarschule Olsberg-Bestwig jetzt feststellen, dass es nun schon ein Jahrzehnt her ist, dass die Schule im Sommer 20212 an den Start ging. Denn: Für die Schule vergingen die Jahre wie im Flug, da sie von vielen Neuerungen und Entwicklungen geprägt waren, die keine Langeweile aufkommen ließen.

 

In Olsberg war damals die erste Sekundarschule im gesamten Hochsauerlandkreis entstanden. „Für alle Beteiligten bedeutete die neue Schulform daher zunächst etwas Fremdes und Neues“, so der Schulleiter. Durch den Ganztag, die Erweiterung um den Standort Bestwig, die Corona-Pandemie und nicht zuletzt durch den Digitalisierungsprozess hat die Schule immer wieder neue Herausforderungen angenommen und fühlt sich eigentlich immer noch als „neue“ Schule in einem ständig weiterlaufenden Entwicklungsprozess.

 

Umso wichtiger ist es daher, mit dem anstehendem Jubiläum einen Meilenstein zu setzen und sich Zeit für einen Rückblick zu nehmen. Die Schule möchte dies in Form eines Schulfests umsetzen. Dieses soll am Samstag, 27. August 2022, von 10 bis 14 Uhr, stattfinden. Die Schule bittet alle Ehemaligen und Interessierten, sich diesen Termin vorzumerken. Nähere Informationen erscheinen im Vorfeld zum Beispiel unter www.sk-olsberg-bestwig.de auf der Homepage der Schule.

 

10 Jahre Sekundarschule Olsberg-Bestwig

Schulgeburtstag

 

Fotocredits: Stadt Olsberg

Quelle: Stadt Olsberg

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen