Inspekteur der Marine: „Wir sind bereit für eine Führungsrolle in der Ostsee“

Print Friendly, PDF & Email
„Für unsere Heimatregion sind wir bereit, diese Koordinierungs- und Führungsrolle zu übernehmen“, so Kaack

 

Der Inspekteur der Deutschen Marine, Vizeadmiral Jan Christian Kaack (59), hielt am Montag, den 27. Juni 2022, seine Grundsatzrede als ranghöchster Soldat der Marine auf dem Tender „Rhein“ vor den Kreidefelsen der Insel Rügen. In seiner Rede setzte er den Kurs der Marine für das Jahr 2022.

Nach 100 Tagen im Amt ging Vizeadmiral Kaack bei seiner Rede unter anderem auf den Krieg in der Ukraine, das Sondervermögen und dem „Regional Maritime Headquarters for the Baltic“ ein, das der Generalinspekteur der Bundeswehr letzthin der NATO zur Verstetigung der gemeinsamen Aktivitäten angeboten hat. „Für unsere Heimatregion sind wir bereit, diese Koordinierungs- und Führungsrolle zu übernehmen“, so Kaack in seiner Rede.

 

Quelle: Presse- und Informationszentrum Marine
Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen