Verkehrsminister Oliver Krischer eröffnet 3. Südwestfälischen Elektromobilitätstag in Warstein

Print Friendly, PDF & Email

 

Die IHKs aus Arnsberg, Hagen und Siegen laden alle Unternehmen der Region ein

 

brilon-totallokal: Warstein: Am 29. August 2022, 12 bis 18 Uhr, findet der dritte südwestfälische Elektromobilitätstag in Warstein-Belecke statt. Hierzu laden die IHKs Arnsberg, Hagen und Siegen alle Unternehmen der Region ein.

 

Den Auftakt im Programm macht der neue NRW-Minister für Umwelt, Naturschutz und Verkehr, Oliver Krischer. Er stellt in einer Keynote die Eckpunkte der künftigen NRW-Verkehrspolitik vor. Der Elektromobilitätstag gibt wieder einen Einblick in den aktuellen Stand und die technologischen Entwicklungen der Antriebstechnik, der Reichweiten, der Ladeinfrastruktur und der alternativen Antriebe. Das bewährte Konzept aus Fachvorträgen und begleitender Fahrzeugausstellung mit Testfahrt-Angeboten findet dabei seine Fortsetzung.

 

Gastgeber des Events ist erneut das Werk Warstein der Infineon Technologies AG, die Weltmarktführer bei Leistungshalbleitern auch für Elektrofahrzeuge ist. Zum Kreis der Unterstützer gehören die Stadt Warstein, die Warsteiner Brauerei sowie viele Autohändler aus Warstein und Umgebung. Die Autohändler stellen ihre aktuellen E-Fahrzeug-Modelle vor und bieten Testfahrten an.

 

Mehr Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeiten: www.ihk-arnsberg.de/emobtag2022.

 

Bild: Elektromobilitätstag 2019

 

Fotograf: Dominic Krause

Quelle: Industrie- und Handelskammer Arnsberg Hellweg-Sauerland

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen