Brilon Lumberjacks möchten in starke Rückrunde starten

Print Friendly, PDF & Email

 

Attraktives Rahmenprogramm beim Heimspiel am 6. August

 

brilon-totallokal: Brilon: Am 6. August starten die Brilon Lumberjacks in die zweite Hälfte der Saison. Für die American Footballer aus dem Hochsauerland kann es nur besser werden – muss es aber auch. Denn die ersten fünf Spiele gingen allesamt verloren, die Lumberjacks gingen auf dem letzten Tabellenplatz der Verbandsliga in die Sommerpause. Am kommenden Samstag erwarten sie nun an der Jakobuslinde die Recklinghausen Chargers zum Heimspiel. Die Zuschauer können sich dabei nicht nur ein Bild davon machen, welche Fortschritte die Lumberjacks gemacht haben. Auf die Besucher wartet auch ein attraktives Rahmenprogramm.

 

Die Recklinghausen Chargers waren im Frühjahr der erste Gegner der Sauerländer nach einer zweijährigen Corona-Zwangspause. Beim Besuch im nördlichen Ruhrgebiet Ende April verloren die Lumberjacks 0 : 3 und ließen dabei lediglich ein Field Goal des Gegners zu. An diese Leistung konnten die Briloner in den vier folgenden Spielen nicht mehr anknüpfen. Die Schwächen zogen sich durch alle Mannschaftsteile, auch wenn immer mal wieder gute Ansätze erkennbar waren, vor allem bei der Defense. „Wir mussten eine unvergleichliche Serie an Verletzungen, Corona- und anderen Erkrankungen sowie beruflichen und privaten Verpflichtungen unserer Spieler hinnehmen“, erläutert Offense Coordinator Sascha Heitfeld.

 

Vor der Saison hatte Headcoach Chris Nehls einen Platz in der oberen Tabellenhälfte als Ziel ausgegeben. Daran hält er fest. „Jetzt muss es uns gelingen, den Turnaround zu vollziehen“, sagt er. Aber er weiß auch: „Dafür müssen wir in allen Bereichen besser werden.“ Eben dort, in der oberen Tabellenhälfte, haben die Recklinghausen Chargers die Sommerpause verbracht. Nach fünf Spielen mit drei Siegen und zwei Niederlagen reisen sie am 6. August als Dritter der Tabelle nach Brilon an und gehen sicherlich als Favorit in die Begegnung.

 

Auf die Zuschauer wartet ein attraktives Rahmenprogramm. Unter anderem können sie Fowling ausprobieren, eine Mischung aus Football und Bowling. Diese Sportart kommt gerade als Trend aus den USA nach Deutschland und wird unter anderem in der Briloner Nachbarstadt Olsberg gespielt. Für Musik sorgt der „Kump“ aus Brilon. Während die Cheerleader der Lumberjacks, die „Flying Axes“, diesmal nicht dabei sein können, unterhalten die „Cheery Peppers“ und die „Dynamic Dance Academy“ die Besucher mit Tanzperformances. Auch die DLRG und das Tierheim Brilon stellen sich und ihre Arbeit vor.

 

Bei der Stefan-Morsch-Stiftung können sich Interessierte an diesem Nachmittag für eine mögliche Stammzellenspende typisieren lassen. Die Stiftung aus Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) ist die erste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Namensgeber Stefan Morsch ist der erste Europäer, bei dem als Leukämiepatient eine Stammzelltransplantation mit einem nicht verwandten Spender durchgeführt wurde. Die Typisierung erfolgt über eine Speichelprobe und dauert nur wenige Sekunden.

 

Der Kickoff zum Spiel ist um 15 Uhr. Einlass ist bereits ab 13 Uhr. Der Eintritt kostet 4 Euro, für Jugendliche 3 Euro. Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt. Wer American Football selbst ausprobieren möchte, kann das zwei Tage später tun. Am Montag, dem 8. August, laden die Brilon Lumberjacks von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr zu einem offenen Probetraining für alle ab 18 Jahren in den Rembe Sportpark ein.

 

Weitere Informationen zum Spieltag und zum Probetraining gibt es auf der Facebook-Seite der Brilon Lumberjacks: https://www.facebook.com/brilonlumberjacks/

 

Bild: Nach der Sommerpause möchten die Brilon Lumberjacks in eine starke Rückrunde starten. Die Gelegenheit dazu haben sie beim Heimspiel am 6. August gegen die Recklinghausen Chargers.

 

Fotocredits: Mario Polzer

Quelle: Mario Polzer – AFC Brilon Lumberjacks

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen