CarnevalsGesellschaft Hoppecke ehrt Jubelprinzen

Print Friendly, PDF & Email

 

Im Mittelpunkt standen die Ehrungen der Jubelprinzen, die aufgrund des coronabedingten Ausfallens des Hoppecker Büttenfestes nachgeholt wurden

 

Die CarnevalsGesellschaft Hoppecke nahm die diesjährigen Hoppecker Meilerwochen zum Anlass um erneut den allseits beliebten Blau-Gelben Abend zu zelebrieren. Im Mittelpunkt standen die Ehrungen der Jubelprinzen, die aufgrund des coronabedingten Ausfallens des Hoppecker Büttenfestes nun nachgeholt wurden. Präsident Reinhold Erlemeier überreichte hierzu am rauchenden Meiler Urkunden als Zeichen des Dankes und erinnerte an die wunderbaren Karnevalsveranstaltungen.

Jubelprinzen im Jahre 2021 sind wie folgt:

Andres Nagel (25 Jahre), Franz-Wilhelm Hennecke (40 Jahre), Berni Hogrebe (50 Jahre) und Rudolf Bunse mit Prinzessin Leni Stratmann (60 Jahre). Die diesjährigen Jubelprinzen (2022) Reinhold Erlemeier (25 Jahre), Adalbert Willecke (40 Jahre), Willi Hennecke (50 Jahre) und Herbert Steuber mit Prinzessin Mechthild Hausmann(gest.) (60 Jahre) wurden ebenfalls geehrt. Am Meiler konnte sich Jeder das Traditionsessen der CGH schmecken lassen und den Abend gemütlich bei einem Pitcher Meilerbier ausklingen lassen.

 

Schon jetzt können sich alle Mitglieder und Interessierten den 29. Oktober 2022 vormerken. Hier findet die ordentliche Generalversammlung der CGH im Proberaum statt. Weitere Informationen werden bekannt gegeben.

 

 

Quelle:Katharina Schmelter, Stellv. Geschäftsführerin, Carnevals-Gesellschaft Hoppecke 1861 e.V.

Fotocredits: Carnevals-Gesellschaft Hoppecke 1861 e.V.

 

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen