4 Fahrräder für die Fahrradfahrausbildung an den Briloner Grundschulen

Print Friendly, PDF & Email

 

Bürgermeister Dr. Christof Bartsch vier neue Kinderfahrräder an den Bezirksverkehrswacht Brilon e.V.

 

Am 22.09.2022 übergab Bürgermeister Dr. Christof Bartsch vier neue Kinderfahrräder an den Bezirksverkehrswacht Brilon e.V. zur Durchführung der Fahrradfahrausbildung in den Briloner Grundschulen.

 

Die Fahrradfahrausbildung wird jährlich mit den Viertklässlern der Briloner Grundschulen durchgeführt. Dabei ist vermehrt aufgefallen, dass die Kinder teilweise noch sehr unsicher auf dem Fahrrad sind und dies eine große Gefahr im Straßenverkehr darstellt. Damit auch allen Kindern die Teilnahme an der Ausbildung ermöglicht werden kann, hat Bürgermeister Dr. Christof Bartsch auf Initiative des Bezirksverkehrswacht Brilon e.V. Mittel bereitgestellt mit Hilfe derer die vier neuen Kinderfahrräder angeschafft werden konnten.

 

Bernd Henne und Dietmar Wittmann vom Bezirksverkehrswacht Brilon e.V. sowie Polizeihauptkommissar Willi Schmücker freuten sich, die schönen Räder entgegenzunehmen. Die Fahrräder wurden in der St.-Engelbert-Grundschule untergebracht. Von dort aus werden sie zukünftig bei Bedarf mit zu der Fahrradfahrausbildung in den Briloner Grundschulen genommen.

 

Foto v. l. n. r.: Bernd Henne (Verkehrswacht), Dietmar Wittmann (Verkehrswacht), Bürgermeister Dr. Christof Bartsch, Willi Schmücker (Polizei)

Quelle: Team Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Brilon

 

 

 

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email