Olsberger Skibörse in Bigger Schützenhalle – 20 ehrenamtliche Helfer beraten Wintersportbegeisterte

 

Olsberger Skibörse: Seit 18 Jahren geht der Erlös an soziale Einrichtungen – 20 ehrenamtliche Helfer beraten Wintersportbegeisterte

 

Die Sparkasse Hochsauerland und Sport Schettel laden für Sonntag, 6. November 2022 nach zur Skibörse in die Bigger Schützenhalle ein. Von 13.30 bis 16.00 Uhr besteht die Möglichkeit, gut erhaltene Wintersport-Artikel aus zweiter Hand rund um den Wintersport zu erwerben.

 

Kleidung wird in Kindergrößen angenommen und veräußert.

 

Verkäuferinnen und Verkäufer, die daheim Platz machen möchten für neues Equipment und Outfit, können ihre für den Verkauf vorgesehenen Artikel am Sonntag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr in der Bigger Schützenhalle abgeben. Nicht verkaufte Artikel können von 16.00 bis 17.00 Uhr wieder abgeholt werden.

 

Besonderer Service auch in diesem Jahr: Die fachmännische Justierung der Skibindungen. Somit können Schneesportbegeisterte gut ausgerüstet in die neue Wintersaison starten. Wartezeiten lassen sich bei einer Tasse Kaffee, heißer Schokolade und frischen belgischen Waffeln verkürzen. Das Gewinnspiel findet ausschließlich während der Skibörse statt. Um 16.00 Uhr ist die Preisverleihung. Die Gewinnerinnen und Gewinner können sich auf attraktive Preise freuen.

 

Für den gesamten Aufenthalt gelten die aktuellen Corona-Regeln. Es wird ausdrücklich darum gebeten, während der Wartezeiten sowohl in der Halle als auch auf dem Schützenplatz ausreichend Abstand zu halten. Das Tragen einer Maske ist erwünscht. Das gesamte Skibörsenteam freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

 

Quelle: Anne Nübold, Sparkasse Hochsauerland

 

 

 

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden