Veranstaltungs-Tipp: Hercule Poirot ermittelt am Gymnasium Petrinum in Brilon

Hercule Poirot ermittelt am Gymnasium Petrinum in Brilon – Der Literaturkurs der Jahrgansstufe Q1 lädt Sie zu einer Fahrt im Orientexpress ein

Die vornehme Gesellschaft reist im weltberühmten Orientexpress von Istanbul nach Calais. Hercule Poirot, der bekannte Meisterdetektiv, ist auch unter den Reisenden und es kommt, wie es kommen muss: Ein mysteriöser Mord geschieht. Die Anspannung steigt, denn aufgrund fehlender Spuren im Schnee muss der Mörder noch unter ihnen sein. Nun sind Poirots graue Zellen gefragt. Allerdings wirken die Damen und Herren von Welt allesamt verdächtig und Poirot stößt an seine Grenzen und fragt sich zu guter Letzt: „War das wirklich Gerechtigkeit, habe ich richtig gehandelt?“

Aufführungen am 25. und 26. Mai 2024 um 19.00 Uhr in der Aula des Petrinums. Eintritt frei

__________________________

Quelle: Sabrina Mühlenbein (Regie)

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden