In den wohlverdienten Ruhestand entlassen

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: DRK Brilon verabschiedet langjährigen Mitarbeiter Werner Richter

brilon-totallokal:  Brilon – In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten der Vorstand und die Geschäftsführung der DRK Brilon Sozialdienste gGmbH ihren langjährigen Mitarbeiter Werner Richter. Werner Richter war über 12 Jahre beim DRK Brilon beschäftigt, zunächst im Seniorenzentrum „Haus am Bomberg“ in Marsberg, ab 2008 dann in der Zentralverwaltung in Brilon. Er war der Mann im Hintergrund, der sich in Verwaltungsangelegenheiten der beiden Seniorenheime bestens auskannte: Mit der Erstellung der monatlichen Kostenrechnungen,  der Korrespondenz mit allen Kostenträgern und der Verwaltung der Seniorenwohnanlage in Marsberg. Bei seinen Kollegen war er als ausgeglichener „Ruhepol“ beliebt.

An der Feierstunde nahmen auch sein ehemaliger Chef Burkhard Rölleke, die ehemaligen Kolleginnen aus Marsberg, der Betriebsrat, Einrichtungsleiterinnen und die Kollegen aus der Geschäftsstelle teil.

Geschäftsführer Rene Teich: „Wir werden seine Zuverlässigkeit vermissen, aber wir gönnen ihm den wohlverdienten Ruhestand.“

Foto DRK Brilon: Geschäftsführung und Mitarbeiter verabschieden Werner Richter (5.v.l.) in den wohlverdienten Ruhestand.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen