Baby Maja ist die 500ste Geburt im Briloner Krankenhaus

Brilon-Totallokal: Überglückliche Eltern nehmen Glückwünsche entgegen

brilon-totallokal: Der junge Vater Marcus Polte wollte seine Frau Britta und seine kleine Tochter Maja gerade aus dem Krankenhaus abholen, da betrat Chefarzt Dr. Laker mit seinem Team noch einmal das Zimmer, um zu gratulieren. Baby Maja war bereits die 500ste Geburt im laufenden Jahr und das Briloner Krankenhaus überreichte neben herzlichen Glückwünschen auch ein paar Geschenke für die junge Familie.

Prokurist Ludger Weber: „Wir sind sicher, dass wir auch im Jubiläumsjahr 2016 diese positive Entwicklung unserer Abteilung fortsetzen können. Bei unseren Ärzten, Kinderärzten, Hebammen und Kinderkrankenschwestern sind werdende Eltern in den besten Händen. Inzwischen kommen Schwangere aus der gesamten Region des Hochsauerlandes zu uns.“

Familien, die sich für die Angebote des Krankenhauses interessieren, sind herzlich zu den regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen mit Kreißsaalführung eingeladen. Der nächste Termin ist am 02.01.2016 um 11:00 Uhr.

Foto: Freuen sich über die 500ste Geburt im Briloner Krankenhaus, v.l.: Assistenzärztin Anne Schwartz, Marcus und Britta Polte mit Maja, Hebamme Jana Kluth, Kinderärztin Dr. med. Christiane Bub und Chefarzt Dr. med. Thomas Laker.

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden