Brilon: Ullrich Auffenberg liest in der St. Engelbert-Kapelle

Print Friendly, PDF & Email

Brilon-Totallokal: Autorenlesung – Monsignore Ullrich Auffenberg…  „Den Sprachlosen Stimme geben“

brilon-totallokal: Zu einer Autorenlesung mit musikalischer Umrahmung lädt der Caritasverband Brilon e.V. alle Interessierten am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr in die Kapelle des Seniorenzentrum St. Engelbert ein. An diesem Abend wird Monsignore Ullrich Auffenberg sein Buch „Den Sprachlosen Stimme geben. Von Menschen, die überhört werden“, vorstellen. In seinem Buch lässt der Pastor in den einzelnen Kapiteln Betroffene selbst zu Wort kommen wie beispielsweise trauernde Jugendliche und Erwachsene, pflegende Angehörige, Flüchtlinge, Eltern von Kindern mit Behinderung, Suchtkranke, AltenpflegerInnen, Angehörige von Demenzkranken oder Werksvertragsarbeitern. Sie schildern jeweils ihre Situation, die der Autor dann aus seinem Glauben heraus deutet, durch Bibel- und andere Zitate ergänzt und mit Gebeten abschließt.

Einige dieser Berichte wurden auch in Gottesdiensten, etwa der „Kirche am (Möhne-) See“, vorgetragen und haben dort die Menschen sehr berührt. Musikalische Einlagen von Heike Heckmann sorgen für eine besonders meditative Atmosphäre der Lesung. Die Veranstaltung wird über den Kapellensender übertragen. Der Eintritt zu der Lesung ist frei.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 18. Februar, um 19 Uhr in der Kapelle des Seniorenzentrum St. Engelbert am Hohlweg 8 in Brilon. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch und Begegnung im Engelbert-Café „CariTasse“.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen