Brilon: Einbruch in Spielhalle / Leicht verletzte Motorradfahrerin

Print Friendly, PDF & Email
Blaulicht Nachrichten: Leicht verletzte Motorradfahrerin

Brilon: Am Sonntagabend befuhr eine 48-jährige Motorradfahrerin, innerhalb einer neunköpfigen Motorradgruppe, die Landstraße 870 zwischen Brilon und Hoppecke. Im Bereich der dortigen Serpentinen verbremste sich die Recklinghauserin vermutlich, so dass sie die Kontrolle über ihr Krad verlor und stürzte. Bei dem Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Blaulicht-Nachrichten: Einbruch in Spielhalle

Brilon:  Am frühen Montagmorgen, zwischen 02:00 Uhr bis 05:40 Uhr, kam es zu einen Einbruch in eine Spielhalle an der Keffelker Straße. Bislang unbekannte Täter gelangten durch das Aufhebeln eines Fensters in die Spielhalle. Hier brachen sie gewaltsam einen Wechselgeldautomaten auf. Durch das Aufbrechen einer weiteren Tür gelangten sie zu einem EC-Geldautomaten. Auch diesen konnten die Täter mit Gewalt öffnen. Mit einer bislang nicht bekannten Bargeldsumme flüchteten die Täter vom Tatort. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 entgegen.

Quelle: Polizei HSK

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen