Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Thülen

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: 2170 ehrenamtliche Stunden zum Wohle der Bürgerschaft in Thülen

brilon-totallokal: Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte Löschgruppenführer Fabian Kemmerling neben den Mitgliedern der Löschgruppe Fachbereichsleiterin Frau Karin Wigge, den stellvertretenden Wehrführer Wilfried Göbel, das Ratsmitglied Eberhard Fisch und unseren Ortsvorsteher und Mitglied der Ehrenabteilung Johannes Becker begrüßen.

Löschgruppenführer Kemmerling gab zunächst einen Rückblick auf das Jahr 2015 und berichtete über die Aktivitäten der Löschgruppe Thülen. Die Einsatzkräfte wurden zu 6 Einsätzen alarmiert. Zusammen mit der Aus- und Fortbildung wurden 2170 ehrenamtliche Stunden im Feuerwehrdienst geleistet. Zusätzlich zu diesen Stunden wurden noch weitere Dienste zum Wohle der Bürgerschaft in Thülen übernommen. Die Begleitung des Martinsumzuges, dem Kinderkarneval, sowie das Mitwirken bei weiteren Veranstaltungen im Ort wie z.B. dem Volkstrauertag und beim Schützenfest waren für die Kameraden selbstverständlich.

Die Gäste aus Rat- und Verwaltung sowie der stv. Wehrführer Göbel bedankten sich für die zuverlässig übernommen Aufgaben. Im Anschluss konnte Göbel noch Beförderungen vornehmen. Sebastian Wrede und Patrick Schlüter wurden zum Feuerwehrmann und Lars Henri Hillebrand zum Unterbrandmeister befördert.

Bild: Die Beförderten Kameraden der Löschgruppe umrahmt von Fachbereichsleiterin Wigge, stv. Wehrführer Göbel, Löschgruppenführer Kemmerling und Ratsmitglied Fisch.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen