Zum vierten Mal Public Viewing auf dem Marktplatz Brilon

Print Friendly, PDF & Email

Brilon-Totallokal: Sparkasse Hochsauerland präsentiert und SV 20 Brilon veranstaltet

brilon-totallokal:  Es ist wieder soweit, BiggAIR von der Sparkasse Hochsauerland Brilon und Filmtheaterbetrieb e. K. Friedrich Bähr in Zusammenarbeit mit Peters Veranstaltungstechnik, starten am Sonntag den 12. Juni gegen 19.30 Uhr auf dem Marktplatz in Brilon, die erste Public Viewing (öffentliches Fernsehen) Veranstaltung im Rahmen der Fußball Europameisterschaft 2016.

Sparkassenchef Peter Wagner würde gern jetzt schon zur Meisterfeier für die deutsche Fußballnationalmannschaft am Sonntag dem 10. Juli um 21.00 Uhr auf den Marktplatz in Brilon einladen, aber davor stehen sechs Spiele die gewonnen werden müssen. 24 Mannschaften in sechs Gruppen treten an, um das große Ziel Europameister zu erreichen. Die Pressekonferenz für diese Veranstaltung wurde bewusst auf den 24. Mai gelegt, da an diesem Datum die deutsche Fußballnationalmannschaft in der Schweiz mit ihren EM-Vorbereitungen beginnt. 20 Tage später bestreitet  sie ihr erstes Gruppenspiel. Sie trifft am 12. Juni um 21.00 Uhr gegen die Ukraine an. Dieses und die weiteren Spiele am 16. Juni um 21.00 Uhr gegen Polen und am 21. Juni um 18.00 Uhr gegen Nordirland, werden live auf den Marktplatz übertragen. Sollten sie Sieger in ihrer Gruppe C werden, treffen sie am 26. Juni um 18.00 Uhr gegen ihren noch unbekannten Gegner an. Als Gruppenzweiter spielen sie am 25. Juni um 15.00 Uhr. Alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft werden übertragen. Sollte sie vorzeitig ausscheiden erfolgen keine weiteren Übertragungen. Etwa eine Stunde nach Spielende so die Erfahrungen aus der Vergangenheit, ist der Marktplatz weitestgehend gelehrt. Nach dem Spiel geht die Party weiter um jedoch spätestens um 24.00 Uhr beendet zu werden.

12 m² und zwei Projektoren

Die o. g. 12 m² sind die Projektionsfläche des BiggAIR. Seine Ausmaße sind neun Meter X sechs Meter X acht Meter, das entspricht durchaus der Grundfläche eines Einfamilienhauses. Dieser Würfel ist nicht nur in Brilon und dem Hochsauerlandkreis, sondern auch darüber hinaus durch viele Veranstaltungen bestens bekannt. Zwei Projektoren stellen ein einwandfreies Bild selbst aus nächster nähe und jedem Blickwinkel des Betrachters sicher. In allen bisherigen Veranstaltungen hat es keinen technischen Defekt des Würfels gegeben. Für den Fall des Falles stehen die notwendigen Austauschteile vor Ort zur Verfügung. Einsetzbar ist der Würfel bei jeder Witterung. Lediglich orkanartige Stürme könnten ihn bremsen. Für diese Fälle ist jedoch vorgesorgt. Nicht nur die Wetterdaten aus dem Internet, sondern eine bewährte Zusammenarbeit mit der Wetterstation Kahlerasten mit Julian Perty, eröffnet frühzeitig die Möglichkeit für einen Ausgleichsort zu sorgen. In Falle der Notwendigkeit steht die Schützenhalle der St. Hubertusbruderschaft zur Verfügung. Sollte ein Ausweichen während des Schützenfestes notwendig werden, so übernimmt die Bruderschaft die Bewirtung der Fans.

SV 20 Brilon, Polizei NRW und noch mehr

Der Veranstalter ist wie in den vergangenen Jahren, der SV 20 Brilon. In bewährter Manier und mit durch die Praxis geschulten ehrenamtlichen Mitstreitern. Es werden ca. 60 SV-ler zum Einsatz kommen, dem Erfolg des ganzen steht somit nichts mehr im Wege.  Bernhard Hohmann – Sparkasse Hochsauerland bezeichnet den SV 20 Brilon als „Premiumpartner“ für Veranstaltungen dieser Art. Der gesamte Erlös aus dem Catering (Verpflegung) fließt dem SV 20 Brilon für die Stärkung der Jugendarbeit zu. Es ist dem Veranstalter und den anderen beteiligten wichtig darauf hinzuweisen, dass das Jugendschutzgesetz strikt beachtet wird. Alkoholische Getränke werden unter dieser Beachtung ausgeschenkt. Wie in der Vergangenheit erfolgt der Ausschank in Einweg Plastikbechern. Die Preise werden familienfreundlich gestaltet. Für die feste Nahrung ist die  Fleischerei und Partyservice Funke Schnorbus / Grill am Dorn zuständig. Bratwurst, Farmersteak und Pommes frites werden u. a. angeboten. Die Versorgung mit Flüssigem erfolgt durch Getränke Waschk – Wolfgang Waschk –  Brilon und der Warsteiner Brauerei. Mehrere Ausschankstellen sind vorgesehen.

Der 1. Polizeihauptkommissar Richard Stappert und der Bez.-Beamte Joachim Grießhaber von Polizei NRW wiesen darauf hin, dass diese Veranstaltung keine Polizeiveranstaltung sein wird und daher die Beamten nicht das Bild auf dem Marktplatz dominieren werden. Aufgrund der positiven Erfahrung von der WM 2014, vor allem auch mit der Zusammenarbeit des SV 20 Brilon, besteht keine Notwendigkeit einer permanenten Polizeipräsenz. Seitens des Ordnungsamtes – Markus Bange – konnte dieser Standpunkt nur bestätigt werden. Aus Lärmschutzsicht bestehen seinerseits ebenfalls aus Erfahrungen der Vergangenheit, keinerlei Befürchtungen in dieser Richtung.

Dem Wunsch von Bernhard Hohmann und dem Verkaufsdirektor der Warsteiner Brauerei – Marco Piepenburg – ist nichts hinzuzufügen: „Lockere, schöne Veranstaltung ohne Aggression“ und „Genussvolle Tage“. Der Schreiber dieser Zeilen hofft auf sieben Spiele der deutschen Nationalmannschaft, mit positivem Ausgang des siebten Spiels!

Bildunterschrift: Veranstalter, Sponsoren und Dienstleister für das Public Viewing (öffentliches Fernsehen)anlässlich der Fußball Europameisterschaft 2016 auf dem Briloner Marktplatz.

01.06.-spk-fussball-350

Text + Bild: Peter Kasper  – Bild (oben) Ulrich Trommer

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen