Größte AC/DC Rockspektakel in Brilon-Alme

Print Friendly, PDF & Email
AC/DC-Tributeband WE SALUTE YOU in der Gemeindehalle

 brilon-totallokal: Am 21. September 2019 gastiert die AC/DC-Tributeband WE SALUTE YOU in der Gemeindehalle in Brilon – Alme. Der örtliche Veranstalter Gisbert Kemmerling holt damit eine der größten AC/DC Tribute-Produktionen der Welt nach Brilon.

Die Band setzt mit ihren aufwendigen und authentischen Konzerten zu Ehren der australischen Rocklegende weltweit neue Maßstäbe. Mit einer überdimensionalen und originalgetreuen Hells Bell, einer beeindruckenden Marshall-Verstärker-Wand und einer gigantischen Licht- und Tonanlage kommt „We Salute You“ dem aktuellen Bühnenbild von AC/DC sehr nahe. Mit bis zu 21 Kanonen für die Salutschüsse bringt die Band genau so viele mit wie das Original in den 80er Jahren.

Vier der fünf Musiker waren bis 2017 Mitglieder der AC/DC Show BAROCK, darunter der Leadsänger Grant Foster aus London und junge Gitarrenvirtuose Nick Young. Nach einigen Jahren in denen man mit BAROCK kreuz und quer durch Europa reiste, wurde man sich einig: Ein Show Format mit angestellten Musikern passt nicht zur Charakteristik einer echten Rockband. Daher verwirklichten die Freunde ihre eigenen Vorstellungen von einem beeindruckenden AC/DC Konzerterlebnis.

Bereits die Premiere von WE SALUTE YOU im Dezember 2017 war ausverkauft und inzwischen gastierte die Band bereits in der legendären Frankfurter Jahrhunderthalle, in der AC/DC früher selbst auftrat. Der Erfolg der Band blieb nicht unbemerkt und so bekundeten viele Konzertveranstalter ihr Interesse an einer Zusammenarbeit. Aber auch hier geht WE SALUTE YOU eigene Wege. Neben wenigen ausgesuchten namhaften Konzerthallen, spielt die Band am liebsten in ländlichen Gebieten, da sich die Konzerte dort noch “nach Rock’n’Roll an fühlen…!” Maximal 30 Konzerttermine vergibt die Band pro Jahr. Einen konnte Kemmerling für Brilon-Alme sichern.
Die Tickets für das Konzert sind bei CTS Eventim & www.rockineeltickets.deerhältlich.

Beginn der Show ist um 20:00 Uhr, der Einlass in die Gemeindehalle ab 19:00 Uhr.

Quelle: Gisbert Kemmerling

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen