Nostalgie pur – 1. Briloner Tweed Run!

Print Friendly, PDF & Email
Erster Tweed Run am 24.1.2009!

brilon-totallokal: So mancher Besucher des diesjährigen Briloner Altstadtfestes, das vom 30.8. bis 1.9. stattfindet, wird sich am 1. September wohl verwundert die Augen reiben, sieht er doch in der Stadt eine im britischen Kleidungsstil der 20er Jahre  gekleidete Radfahrergruppe! Eindeutig ein Beweis dafür, dass am letzten Tag des Altstadtfestes der erste Tweed Run in unserer Region stattfinden wird.

Erster Tweed Run am 24.1.2009!

Der allererste Tweed Run fand am 24. Januar 2009 in London statt und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer beliebten Veranstaltung. In Tweed gekleidete Radfahrerinnen und Radfahrer treffen sich mit  klassischen Vintage-Fahrrädern zu einer gemütlichen Fahrradtour von ca. 10 Meilen (=16 km). Zwischendurch wird bei einem stilechten britischem Picknick Kuchen und – ganz wichtig !! – Tee zu sich genommen.  Man möchte den Geist einer vergangenen Zeit beschwören und das alles „very british“!

Passend zum 10-jährigen Jubiläum möchte nun der Briloner Heimatbund – Semper Idem/Stadtführergilde solch ein Event in Brilon veranstalten. Neben der besonderen Kleidung werden auch die Fahrräder einen Eyecatcher der besonderen Art bieten. Nach Möglichkeit sollen die Räder nicht modern und auf dem neuesten Stand der Technik sein, sondern so  „historisch“ wie möglich aussehen.

Ein großer Spaß für alle!

Geplant ist eine gemächliche Radtour durch Brilon – einige Stopps an wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt inklusive. Sollte das Wetter nicht mitspielen, ist das kein Problem – entsprechende Regencapes können ausgeliehen werden. Besitzt  man kein entsprechendes „Fahrgestell“, hilft Rudi Heppe aus Radlinghausen, der bereits sechsmal an Tweed Run Veranstaltungen in verschiedenen deutschen Städten teilgenommen hat,  gerne aus. Der Radlinghäuser verfügt über einen Fundus von „alten“ Fahrrädern, die er verleihen kann. Falls Bedarf besteht, bitte im Museum Haus Hövener melden! „Die Fahrradtour soll auf keinen Fall ein sportlicher Wettstreit sein, sondern der Entspannung und Entschleunigung dienen“, so Rudi Heppe. In die gleiche Richtung geht auch die Aussage von Winfried Dickel vom Briloner Heimatbund – Semper Idem / Stadtführergilde. „Der Tweed Run soll ein großer Spaß für alle Beteiligten werden – das steht eindeutig im Mittelpunkt!“

„Es liegen schon Anmeldungen vor,“ teilte Winfried Dickel beim Pressegespräch im wunderschönen  Museumsgarten Haus Hövener mit. Mit dabei sein wird auf jeden Fall auch das Ehepaar Regina und Lorenz Sander aus Warburg, die mit ihren Rädern – ein  Hochrad und ein Herkules-Rad – für einen Hingucker sorgen werden.

Programmablauf Tweed Run am 1. September 2019

Ab 11.00 Uhr:  Treffen im Museumsgarten mit Sekt- und Limonadenempfang

Aufstellen der Räder beim Museum Haus Hövener

13.00 Uhr:        Beginn der Radtour (ca. 10 Meilen = 16 km lang)

Ca. 14.00 Uhr:  Picknick im Kreishauspark ( bitte Decken und Verpflegung mitbringen)

Ca. 15.30 Uhr: Rückankunft im Museumsgarten mit anschließenden Preisverleihungen bestgekleidete(r) Dame, Herr / originellstes Kinder-Outfit / ältestes Fahrrad)

Gemütlicher Ausklang im Museumsgarten oder beim Flanieren über das Altstadtfest

 

Anmeldung und Kontaktdaten:

Ab sofort nimmt das Museum Haus Hövener von dienstags bis sonntags Anmeldungen an. Nach Zahlungseingang auf das Konto mit der IBAN Nr. DE55 4165 1770 0000 0177 15, Briloner Heimatbund – Semper Idem / Stadtführergilde, werden die Teilnehmerkarten übergeben.

Enthalten im Preis von 15,00 € sind:  Sekt- und Limonadenempfang am Morgen, Kuchen und Tee/Kaffee am Nachmittag, eine Teilnehmerarmbinde und kostenfreier Besuch des Museums Haus Hövener.

Die Strecke ist so gewählt, dass man sie auch gut ohne Gangschaltung bewältigen kann. Auch teilnehmende Kinder dürften keine Problem haben. Wenn es wider Erwarten doch zu schwer sein sollte, greift das Motto: „Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt!“

Parkmöglichkeiten bestehen im Bereich des Briloner Schulzentrums  („Zur Jakobuslinde 21“). Die Kontaktadresse lautet: Museum Haus Hövener, Am Markt 14, 59929 Brilon. Informationen kann man sich auch telefonisch unter 02961/9639901 oder per mail an tweedrun-brilon@gmx.de einholen.

Quelle: Ursula Schilling

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen