Endlich – Am 18. November 2019 wird die Autobahn freigegeben!

Print Friendly, PDF & Email
10 Jahre nach Spatenstich – Freigabetermin steht fest!

brilon-totallokal: Am 18. November 2019 (Nachricht Strassen-NRW) werden im Verlauf der A46 im Sauerland bei Bestwig/Nuttlar 5 km Autobahn und 3 km (B480-Zubringer) feierlich freigegeben. Zur Eröffnung der Autobahnverlängerung in Richtung Brilon und Winterberg erwartet die Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann und Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Hendrik Wüst.

Mit dabei sein werden dann auch viele Vertreter aus Politik, Schule und Wirtschaft aus dem Sauerland.

Eine Herausforderung für die Planer, Konstrukteure, die Baufirmen und Strassen-NRW beim Bau der Autobahn war das bergige Hanggelände mit seinen tiefen Taleinschnitten, den steilen Hangsicherungen und der dabei insgesamt komplizierten Baulogistik. Die Aufgabe wurde mit Bravour gemeistert. Für die Strecke wurden 9 Brücken gebaut: Brücke Velmede ,Kreuzwegbrücke Velmede, Überführung nach Föckinghausen, Brücke Hammecke, Großbrücke Sengenberg, Brücke Nuttlar 115 m hoch, Brücke Wirtschaftsweg Nuttlar, Großbrücke Schormecke (die Unbekannte hinter dem Ochsenberg über die alte Briloner Landstraße) und die große Ruhrtalbrücke.

 

04.09.2019 Text und Bild:  Talbrücke Nuttlar  Dieter Frigger

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen