Mariengymnasium präsentiert Werke im Blauen Saal des Sauerland-Museums

Print Friendly, PDF & Email
Schülerinnen und Schüler des Arnsberger Mariengymnasiums zeigen von Montag, 2.Dezember, bis Freitag, 20.Dezember, ihre eigenen Werke zur August Macke-Ausstellung im Sauerland-Museum.

brilon-totallokal: Die Vernissage findet am Montag, 2. Dezember, um 13.45 Uhr im Blauen Haus statt und wird von den Schülern selbst gestaltet. Der Oberstufen-Musikkurs wird unter der Leitung von Clemens Keller die Veranstaltung musikalisch “untermalen”. Interessierte Besucher sind zur Vernissage herzlich willkommen. Der Eintritt zur Schülerausstellung ist frei, die Öffnungszeiten sind auf der Homepage des Museums zu finden: www.sauerland-museum.de

Seit einigen Wochen beschäftigen sich Schüler der Jahrgangstufen 6, 8, 10 und 12 intensiv mit dem Leben und Werk des in Meschede geborenen Künstlers. Im Rahmen ihres Kunstunterrichts haben sie natürlich auch die Ausstellung “August Macke – ganz nah” mit ihren Fachlehrerinnen und Fachlehrern im Sauerland-Museum besucht. Mit diesen Eindrücken und Kenntnissen haben sie sich selbst ans Werk gemacht und mit Mackes Formen und Farben eigene Interpretationen geschaffen. Eine Auswahl der Ergebnisse werden nun im Blauen Haus des Sauerland-Museums ausgestellt.

 

Quelle (Text & Bild): Fleur Tauber – Pressestelle Hochsauerlandkreis

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen