Motorsägenlehrgang für Selbstwerber

Print Friendly, PDF & Email

 

Der Briloner Stadtforst bietet am Freitag, 03. und Samstag, 04. September 2021 einen zweitägigen Motorsägenlehrgang für Selbstwerber an

 

brilon-totallokal: Der Lehrgang gliedert sich in einen theoretischen Teil (freitags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr) und einen praktischen Teil (samstags in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr). Lehrgangsort ist coronabedingt die Schützenhalle Grün-Weiß im Ortsteil Gudenhagen/Petersborn (gegenüber vom Kyrill-Tor).

 

Voraussetzung zur Teilnahme ist die von der Berufsgenossenschaft vorgeschriebene Sicherheitskleidung (Schnittschutzhose, Schutzhelm und Sicherheitsschuhe, bzw. -stiefel mit Schnittschutz). Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Eigene Motorsägen müssen mitgebracht werden. Die Kosten je Teilnehmer betragen 110,00 € inkl. Verpflegung.

 

Wegen des besonderen Unfallrisikos im Umgang mit der Motorsäge ist der Nachweis einer Lehrgangsteilnahme ab 1.11.2007 die Voraussetzung für die Selbstwerbung von Brennholz im Stadtforstbetrieb Brilon. Der Lehrgang ist auf 10 Personen beschränkt. Interessenten sollten sich daher möglichst umgehend bei der Verwaltung des Forstbetriebes (Telefon 02961/794-246 oder 794-271 oder per E-Mail an [email protected]) informieren und anmelden.

 

Quelle: Team Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Brilon

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen