Hey Line Dance! Neuer Kurs in Brilon – Start am Mittwoch 18.Oktober 2023

Hey Line Dance! Neuer Line Dance-Kurs in Brilon – Start am Mittwoch 18.Oktober 2023

Brilon: (PK) Line Dance macht Spaß. Es ist eine Tanzform, bei der Tänzerinnen und Tänzer synchron zu einer bestimmten Musik und Choreografie tanzen. Man tanzt zu Country-Musik, Pop, Rock und Hip-Hop. Line Dance erfordert keinen Partner. Getanzt wird in Reihen vor- und nebeneinander. Die Tänze haben schnell erlernbare Schrittfolgen und sind für ungeübte Tänzer/innen jeden Alters zugänglich und unterhaltsam.

Beim Sauerland-Hop Anfang September in Brilon zeigten die „Groovy Liners“ der Tanzsportgemeinschaft Brilon ein paar Tänze aus ihrem Programm.

Da sie von vielen Interessierten angesprochen wurden, bietet die TSG Brilon mittwochs, ab dem 18.10.23, in der Zeit von 18.15 Uhr bis 19.00 Uhr „Line Dance für Einsteiger“ an. Anmelden ist nicht erforderlich, einfach kommen und mitmachen genügt. Der Kurs findet wöchentlich in den Räumen der TSG Brilon, Bahnhofstraße 42 statt.

Die Tanzsportgemeinschaft Hochsauerland 1996 e.V. Brilon ist ein Sportverein, in dem sich Anfänger ebenso wie erfahrene Tänzerinnen und Tänzer wohl fühlen, Paare genauso wie Singles. Getanzt wird auf Breitensportniveau in den Gruppen Standard/Latein, Discofox und Line Dance. In der Gruppe Standard/Latein stehen alle Standardtänze wie Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep sowie bei den lateinamerikanischen Tänzen Samba, Cha-Cha, Rumba, Paso Doble und Jive. Partytänze auf dem Programm. Disco-Boogie und Modetänze werden ebenfalls geboten.

Discofox ist der Renner für Feiern, Partys und Schützenfeste. Der Grundschritt im Discofox ist einfach und besteht aus Schritten zur Seite und Schritten nach vorne und hinten im Rhythmus der Musik. Discofox beinhaltet viele Drehungen und Figuren. Diese können einfach oder komplex sein und fügen dem Tanz Spaß und Dynamik hinzu.

Line Dance ist eine Tanzform, bei der Tänzerinnen und Tänzer synchron zu einer bestimmten Musik und Choreografie tanzen. Man tanzt zu Country-Musik, Pop, Rock und Hip-Hop. Line Dance erfordert keinen Partner. Getanzt wird in Reihen vor- und nebeneinander. Die Tänze haben schnell erlernbare Schrittfolgen und sind für ungeübte Tänzer:innen jeden Alters zugänglich und unterhaltsam.

Standard/Latein stehen unter der Leitung des Trainerpaares Norma und Fred Hendrikx, die von erfahrenen Tanzpaaren aus den eigenen Reihen unterstützt werden. Discofox und Line Dance leiten die Trainer Elke und Thomas Weber. Trainingsstunden finden in der Bahnhofstraße 42 in Brilon statt. Weitere Informationen unter www.tsg-brilon.de.

Kontakt: Margit Spilker [email protected] und Peter Knoll [email protected]

_________________________

Quelle: Peter Knoll (Pressereferent), Tanzsportgemeinschaft Brilon e.V.
Fotocredit:Tanzsportgemeinschaft Brilon e.V.

Teilen Sie diesen Bericht mit Ihren Freunden