Känguru erneut gesichtet

Print Friendly, PDF & Email
Brilon-Totallokal: Entlaufenes Känguru in Bigge unterwegs

brilon-totallokal:  BiggeDonnerstagabend gegen 20:35 Uhr ging ein erneuter Anruf wegen des entlaufenen Kängurus bei der Polizei ein. Der Melder gab an, dass Känguru soeben auf einem Feldweg im Bereich des Tannenwegs in Bigge gesehen zu haben. Die Polizeibeamten der Wache Brilon begaben sich in den Bereich. Auch sie konnten das Känguru noch sehen, es aber nicht einfangen. Es flüchtete in ein Waldstück zwischen Bigge und Gevelinghausen und war nicht mehr auszumachen.

Quelle: Polizei HSK    Foto: Privat

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen