„Glorreiche Sieben“ sind online: Abstimmen übers Jubiläums-Logo

Print Friendly, PDF & Email
Btrilon-Totallokal:  „175 Jahre Sparkasse Hochsauerland“  Viele Einsendungen bei Gestaltungs-Wettbewerb

brilon-totallokal:  Ob mit Luftballon verziert, als stilisierte Silhouette einer Sauerland-Szenerie oder in Form eines Siegels: Anlässlich des 175-jährigen Bestehens der Sparkasse Hochsauerland sind viele kreative Köpfe aus der Region tätig geworden und haben fantasievolle Jubiläums-Logos gestaltet. Die sieben spannendsten Entwürfe stellt das Kreditinstitut jetzt zum Publikums-Voting online.

Den Gestaltungs-Wettbewerb hatte die Sparkasse Hochsauerland ausgeschrieben, um die Menschen aus dem Geschäftsgebiet aktiv in die Vorbereitungen auf das kommende Jubiläumsjahr 2016 einzubinden. Ein Aufruf, der im Sauerland auf großes Interesse stieß. Mehr als vierzig Hobbygrafiker reichten ansprechende Vorschläge in den Sparkassen-Farben Rot und Weiß ein.

Diese zu filtern, war Aufgabe einer Fachjury. Sauerland-Kabarettistin Karin Berkenkopf, besser bekannt als „Frieda Braun“, sowie die Studentin und Bloggerin Tara Wittwer zählten zu den Mitgliedern des Gremiums ebenso wie Jason Köster. Vonseiten der Sparkasse betätigten sich die Kundenberater Steven Sinderman von der Filiale Olsberg und Jana Bormki von der Filiale Bestwig, Thorsten Siepe (Medialer Vertrieb) und Anne Nübold (Marketing und Vertrieb) als Jury-Mitglieder.

Am Ende einigte sich die Jury auf sieben besonders prägnante Logos. Auf dem Sparkassen-Blog sind sie unter dem Titel „Die glorreichen Sieben“ veröffentlicht. Interessenten haben nun vom 28. September bis zum 1. November Gelegenheit, unter blog.sparkasse-hochsauerland.de/175Jahre für ihr Lieblings-Design zu stimmen. Ein Klick kann sich lohnen: Unter allen Teilnehmer des Votums verlost die Sparkasse jeweils einen Einkaufgutschein über 100, 50 und 25 Euro.

Der Gewinner des Logo-Wettbewerbs freut sich über einen Wochenend-Trip nach Berlin – und nicht zuletzt über die Ehre, „sein“ Logo im Jubiläumsjahr an allen Veröffentlichungen und Marketing-Maßnahmen des Kreditinstituts wiederzufinden. Dem Zweitplatzierten spendiert die Sparkasse Hochsauerland einen Wochenendurlaub in einem Hotel der Region.

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen