POL-HSK: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Print Friendly, PDF & Email

 

Betrunken gefahren, Mauer gerammt und anschliessend getürmt

 

brilon-totallokal: Brilon, Stadt Sa. 20.02.2021, 18:50 Uhr. Zur genannten Zeit befuhr ein 58jähriger Mann aus Olsberg mit seinem PKW den Nehdener Weg in Brilon. Am Einmündungsbereich Keffelker Straße überquerte er diesen und stieß mit seinem Fahrzeug gegen eine sich dort befindliche Grundstücksmauer. Er setzte daraufhin mit seinem PKW zurück und entfernte sich unerlaubt in Richtung Innenstadt.

 

Hierbei konnte er von den drei Zeugen beobachtet werden. Im Rahmen der Fahndung konnte der Fahrzeugführer auf einem Parkplatz einer Getränkefirma in seinem beschädigten Fahrzeug sitzend angetroffen werden. In der Atemluft des Mannes konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Des Weiteren wies der Mann eine Platzwunde im Gesicht auf. Er wurde dem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe entnommen.

 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

 

Bericht : brilon-totallokal.de - Ihr Nachrichtenmagazin aus Brilon

brilon-totallokal.de
Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen